Paypal accepted

Tuesday, May 29, 2012

Samsung startet ITunes zu Rival Smartphone Shoppers Zeichnen


Samsung Electronics Co. (005930) startete einen Dienst, der Benutzern, Musik online gespeichert, wie der weltweit führenden Smartphone-Hersteller im Wettbewerb mit Apple Inc. (AAPL) (hören lässt AAPL ) an Verbraucher, die Entertainment-Inhalte auf ihren Mobiltelefonen zu gewinnen.

Der Music Hub Dienstleistung, die zuerst auf der Galaxy S III Smartphone, das auf Verkauf in 28 Ländern gingen heute wird, hat einen Cloud-basierten Katalog von 19 Millionen Songs zum Kauf angeboten, sagte Suwon, Südkorea-basierten Samsung in einer Erklärung heute . Für eine feste monatliche Gebühr können Nutzer auch Songs hochzuladen, um Server für Streaming auf der Hersteller die Geräte, sagte Samsung.

Samsung folgt Konkurrenten wie Sony Corp (6758) bei der Einführung eines Musik-Service zu Apples iTunes Online Store an, die mehr als 20 Millionen Songs bietet herauszufordern. Der Music Hub-Service zur Verfügung gestellt werden auf einer Reihe von Geräten, sagte Samsung.

Während Sony Music Unlimited-Service benötigt eine Internetverbindung für das Streaming von Liedern, ermöglicht es dem Benutzer Music Hub Songs auf einzelne Geräte zum Abspielen offline als der iTunes-Dienst tut speichern. Apple hat heute seinen iPod Musik-Player im Jahr 2001 und begann mit dem iTunes Music Store im Jahr 2003.

Samsung in diesem Monat gekauft mSpot Inc., ein Anbieter von Web-basierten Musik-und Videoinhalte. Der Music Hub verwendet mSpot Cloud-Computing-Technologie, gemäß der Aussage.

Jun Yang in Seoul bei jyang180@bloomberg.net: Um die Reporter zu dieser Geschichte Kontakt
Zum Herunterladen von Musik, Videos, Apps, Spiele ... Sie müssen iTunes Geschenk-Code Kredit zu bekommen, den Zugang zu US iTunes Store zu haben.
Michael Tighe bei mtighe4@bloomberg.net: Um den Editor verantwortlich für diese Geschichte Kontakt

No comments:

Post a Comment