Paypal accepted

Tuesday, July 31, 2012

iTunes, Vorsicht! Samsung bringt neue Musik-Hub-Service


Samsung am Dienstag, gibt die sofortige Verfügbarkeit von Musik-Hub, der Gesellschaft neue Streaming-Musikdienst für den Markt der Vereinigten Staaten, die iTunes und Spotify und Pandora wickelt in einem großen Paket.
Zunächst finden Sie auf der beliebten Galaxy S III , Samsung bringt mSpot-powered Hub Musik eine massive Katalog von mehr als 19 Millionen Songs für Benutzer 'Samsung Smartphones und Desktop-Web-Browser dank einer HTML5-basierte Begleiter vor Ort.
Wie iTunes, erlaubt Music Hub Benutzer Tracks kaufen und herunterladen oder speichern sie in der Cloud für Streaming, wie Spotify , Music Hub können eine unbegrenzte Anzahl von On-Demand-Musik auf Smartphones oder Computer streamen, und wie Pandora , bietet Samsungs neue Service- eigene Radiostationen, die endlose Streaming und Hilfe bieten Anwendern neue Musik entdecken.
Ich habe mit Samsungs Music Hub-Service für mehr als eine Woche jetzt und ich muss sagen, ich bin beeindruckt. Because Music Hub versucht, allen alles zu sein, dauert es einige Zeit, um verwendet werden, um zu einem Dienst wie Pandora, die einen viel schärferen Fokus hat verglichen zu werden. Einmal habe ich gelernt, meinen Weg rund um den UI, aber der Service ein Vergnügen zu verwenden war.
Ich fand fast alles, was ich für Samsung in den Katalog von 19 Millionen Songs, die von 7digital betrieben wird gesucht. Der App-Einstellungen ermöglichen den Anwendern, qualitativ hochwertige Streaming-oder Standard-Qualität, die in Form von 64kbps AAC +-Dateien kommt auszuwählen, und das letztere ist mehr als ausreichend, wenn Daten an einer Prämie ist. Käufe werden als 320kbps MP3-Dateien heruntergeladen.
Samsung bietet zwei Versionen seines neuen Musik-Hub-Service, eine kostenlose Version, die ein Musikgeschäft, Wolke Spind und Web-Player und eine Premium-Version für $ 9,99 pro Monat, die eine Scan-fügt und entsprechen-Funktion, um Ihren aktuellen Musik-Katalog online zur Verfügung stellt, Streaming-Radio und On-Demand-Streaming und individuelle Empfehlungen, die Ihrem Geschmack zu lernen und besser werden je mehr Sie den Service nutzen. Benutzer können dann auf eine Glühbirne Symbol während der Wiedergabe eines Titels, den Empfehlungen Funktion aufzurufen.
In einem Telefon-Interview, machte Samsung Führungskräfte es ganz klar, dass das Unternehmen erkennt, es ist nicht ein Führer in dem Content-Services sind besorgt, aber es wird uns auf, dass zu ändern. Ein umfassendes Angebot, die einen digitalen Music Store, eine Wolke Spind, ein Streaming-Radio-Service und eine Musik-Discovery-Engine kombiniert ist absolut ein erster Schritt.
Samsung bietet eine kostenlose 30-Tage-Testversion von seinen Premium-Service für US Galaxy S III Nutzer.
Zum Herunterladen von Musik, Videos, Apps, Spiele ... Sie müssen iTunes Geschenk-Code Kredit zu bekommen, den Zugang zu US iTunes Store zu haben.




No comments:

Post a Comment